INTEX Deluxe Pillow Rest Twin Test

Einleitung

Da nicht jeder auf der Suche nach einer selbstaufblasbaren Luftmatratze für zwei Personen ist, wollen wir in diesem Testbericht einen Blick auf ein Matratzen-Modell werfen, das sich für eine Person eignen: Deluxe Pillow Rest Twin

Maße

Die Luftmatratze wird, wie für INTEX üblich, in einem kompakten Karton geliefert und verfügt über eine integrierte Elektro-Pumpe. Im komplett aufgeblasenen Zustand verfügt dieses selbstaufblasbare Luftbett über eine Liegefläche von 99 x 191 x 43 cm (BxLxH). Mit einer Breite von knapp einem Meter eignet sich das Modell ausschließlich für eine erwachsene Person. Die Liegehöhe ermöglicht einen bequemen Ein- und Ausstieg.

Zu beachten ist, dass dieses Luftbett über ein vorgeformtes Kissen verfügt, welches sich beim Aufblasen automatisch mit entfaltet. Durch die Kissenfläche verringert sich die eigentliche Liegefläche der Luftmatratze etwas. Personen ab einer Größe von 170 cm sollten evtl. lieber auf eine andere Luftmatratze ausweichen.

Material

Das Luftbett ist aus einem strapazierfähigen, wasserabweisenden und leicht geflocktem Obermaterial gefertigt (Stärke: 0,53 mm). Die Seiten- und Bodenflächen sind jeweils aus stabilem Vinyl (Stärke: 0,38 mm).

Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung und des Zwei-Kammer-Systems ist dieses selbstaufblasbare Luftbett sehr formstabil und überzeugt durch eine gute Festigkeit.

Lieferumfang

Im Lieferumfang ist das INTEX-Luftbett sowie eine praktische Tragetasche enthalten. Die Tragetasche ermöglicht einen unkomplizierten Transport der Luftmatratze und dient zudem als praktische Verstaumöglichkeit.

Auf- und Abbau

Die integrierte 230 V-Luftpumpe sorgt für einen schnellen und unkomplizierten Aufbau des Luftbettes:

  1. INTEX Luftbett ausrollen
  2. Stromkabel einstecken (es handelt sich um einen gewöhnlichen deutschen Stecker)
  3. Luftbett bis zur gewünschten Festigkeit aufblasen lassen
  4. Fertig

Mit einer Leistung von 90 W und einem max. Druck von 0,03 bar sorgt die Elektro-Pumpe in wenigen Minuten für eine bequeme Liegefläche. Der Motor der Elektro-Pumpe ist zwar etwas lauter, aber dennoch nicht wirklich störend. Wer z.B. in einer hellhörigen Wohnung wohnt, sollte das Luftbett evtl. vor 22 Uhr aufblasen.

Beachten Sie bitte, dass es bei selbstaufblasbaren Luftbetten ganz normal ist, wenn in den ersten Nächten etwas Luft entweicht. Das Material muss sich erst vollständig ausdehnen und an die Umgebungstemperatur gewöhnen.

Vor- und Nachteile

  • Preis-Leistung
  • Platzsparend
  • Ungünstig für große Personen
  • Geringer Lieferumfang (z.B. kein Flickzeug)

Produktmerkmale auf einen Blick

Typ: Selbstaufblasbares Luftbett
Hersteller: INTEX
Modell: Deluxe Pillow Rest Twin
Material: Polyvinylchlorid
Länge: 191 cm
Breite: 99 cm
Höhe: 43 cm
Gewicht: ca. 5 kg (inkl. Verpackung ca. 6 kg)
Belastbarkeit: ca. 136 kg

Deluxe Pillow Rest Twin im Test

Fazit

Die selbstaufblasbare Luftmatratze „Deluxe Pillow Rest Twin“ aus dem Hause INTEX überzeugt aufgrund eines guten Preis-Leistungs-Verhältnissen. Auch wenn es sich um ein schmales Luftbett handelt, das für die Nutzung durch eine Person vorgesehen ist, mussten wir beim Komfort ein paar Abstriche machen. Vor allem größere Personen (ab ca. 170 cm) werden Schwierigkeiten beim Liegekomfort bekommen.

INTEX Deluxe Pillow RestTwin günstig kaufen